Anmeldung für die dritte Auflage des Pulheimer Wintercrosslaufs ist geöffnet!

Oktober 2019

 

Die dritte Auflage des Pulheimer Wintercrosslaufes steht an! Am 14.12. geht's wieder los: Auf einer abwechslungsreichen, ca 2,6km langen Runde findet Ihr unterschiedliche Untergründe und unerwartete Höhenmeter.

 

Mehr Infos sowie den Link zur Anmeldung findet Ihr hier


Oktober 2019

 

 8h 40min 50sec

 

Hagen Bierlich (25) wird im kommenden Jahr an der 44. Auflage in Kona auf Big Island teilnehmen. Er wählte für seinen ersten ernsthaften Versuch einer Qualifikation den Ironman Barcelona. Da dieser am Ende der europäischen Triathlon Saison ausgerichtet wird, gilt eine Qualifikation jeweils für das kommende Jahr. Welche Zeit er dafür benötigt wusste er wie alle anderen Athleten natürlich vorher nicht. Denn nicht die ist entscheidend, sondern die Platzierung in der Altersklasse.

 

Hier klicken und weiterlesen

ergangenen Jahres durchschnittlich 18 Stunden pro Woche an Trainingszeit.


Licht und Schatten: Triathlon-Ligen beenden Saison

September 2019

 

Mit drei Mannschaften traten die PSC-Triathleten in den in diesem Monat beendeten Serien im Rahmen der NRW-Triathlon-Ligen an. Die Teams waren arg gebeutelt von Verletzungspech und einer Wettkampfverlegung; die Personaldecke wurde im Verlauf der kurzen Saison auch deswegen immer dünner, weil es für die Sportler auch galt individuelle Ziele zu verwirklichen, wie bspw. Starts auf internationalen Wettkämpfen der Ironman- und der XTerra-Serie. Dies führte alles in allem zu durchwachsenen Ergebnissen...

 

Hier klicken und weiterlesen


Regionalligisten des PSC - eine Halbzeitbilanz

Juli 2019

 

Die Saison 2019 ist bereits im vollen Gange und findet mehr und mehr Höhepunkte. Auch die Triathleten des Pulheimer SC sind bereits seit Ende Mai im Wettkampfbetrieb und konnten dort gute Ergebnisse einfahren. So stehen sie nach drei von fünf Rennen auf Platz neun in einer stark besetzten Regionalliga NRW.

 

Besonders die Leistungen von Hagen Bierlich und Michael Bosshammer haben einen großen Beitrag dazu geleistet, dass die Mannschaft dem Klassenerhalt entgegeneilt.

 

Hagen überzeugte mehrfach mit starken Leistungen und Top Ten Platzierungen, bei denen seine Laufleistungen häufig zu den schnellsten des Tages zählten.

 

Bis zum Ende der Saison stehen der Mannschaft noch die Triathlons in Sassenberg (4.8.) sowie der Nibelungen Triathlon in Xanten (1.9.) bevor - mehr dazu in Kürze.


Geglückte Premiere auf der Mitteldistanz beim Indeland-Triathlon - Bericht von Angela

Juni 2019

 

Seit Wochen stand er für mich fest…Der wichtigste Termin der Saison. Meine erste Mitteldistanz sollte der Indeland-Triathlon in Aldenhoven am 16.06.2019 sein. Doch nicht nur für mich war es eine Premiere. Neben mir starteten auch Kari Knebel und Michael Quandt aus meinem Team zum ersten Mal auf der Distanz von 1,9 km Schwimmen, 88 km Radfahren und 21,1 km Laufen. Ebenfalls am Start waren unsere erfahrenen Teamkollegen Alessandro Scarpello und Tom Willems, die uns im Vorfeld wichtige Tipps geben konnten...

 

 Hier klicken und weiterlesen


Große Beteiligung des PSC bei der Premiere des Eifelhero

Juni 2019

 

Sechs von uns traten an beim ersten Eifel Hero am Freilinger See in der Nähe von Blankenheim. Temperaturen deutlich über 30°C und eine äußerst selektive Radstrecke forderten den Athleten alles ab. Zunächst aber gab es das vor wenigen Wochen nicht im Ansatz vermutete Neoprentrageverbot. Der für Mitte Mai vom Veranstalter angesetzte Swimday musste wetterbedingt um mehr als einen Monat verschoben werden. Das warme Juniwetter reichte dann aus, um die Temperaturen des nicht besonders großen Stausees auf knapp unter 24°C zu bringen...

 

Hier klicken und weiterlesen


Die 29. Auflage des Bonn-Triathlon – wieder mit Beteiligung aus Pulheim!

Bonn, Juni 2019

 

Auch in diesem Jahr begaben sich wieder zwei Ligamannschaften des PSC zum frühen Start nach Bonn, um sich auf die 3,8 km Schwimmen im Rhein, 60 km Rad fahren im Siebengebirge und die abschließenden 15 km Laufen entlang des Rheins zu machen: Zum einen das Team der Mastersliga, vertreten durch Susanne, Stephan und Ger, zum anderen die Starter in der Regionalliga, für die Georg, Alessandro, Michael und Hagen auf die Strecke gingen....

 

Hier klicken und weiterlesen


"Wenn ihr kommt, sind wir schon da."      Andreas, Kampfrichter des PSC, berichtet

Pulheim, März 2019

 

Um 6:30 Uhr beginnt der Check In. Gut eineinhalb Stunden vorher sind wir da, genießen die „Ruhe vor dem Sturm“. Inspektion der Wechselzone: Sind alle Laufwege gleich? Besteht keine Verletzungsgefahr? Liegt nichts rum, was Athlet oder Material schaden/beschädigen kann?...

 

Hier klicken und weiterlesen


Pulheimer Crosslauf - die zweite Auflage!

Pulheim, Dezember 2018

 

Am 15.12. fand die zweite Auflage des Pulheimer Crosslaufs statt; auch in diesem Jahr spielte das Wetter mit und 27 Starter stellten sich kurz vor Weihnachten diesem Abschluss der Saison 2018.

Der Lauf fand am Nachmittag auf der bereits am Vormittag für das Radcrossrennen genutzten 7,2 km langen Strecke statt, die im Vorfeld von der Triathlon- und der Radsportabteilung des PSC für die Veranstaltung vorbereitet wurde...

 

Hier klicken und weiterlesen


30 Jahre Triathlon im Pulheimer SC

Triathlon, wie vor 30 Jahren
Triathlon, wie vor 30 Jahren

Fühlingen 15.09.2018

 

Mit einem gemeinsamen Grillen an unserem Sommerrevier, dem Fühlinger See ,haben die Triathleten des Pulheimer SC der Gründung der Abteilung durch Bert Götz und Horst Bödecker vor nun mehr dreißig Jahren gedacht. Da das alles auch einen sportlichen Rahmen braucht, der dem Anlass den entsprechenden Rahmen gibt, fand ein kleines Einladungstraining in Triathlonform statt. Der älteste Teilnehmer war hier Paul Godesberg , der es sich nicht nehmen ließ, die komplette Strecke im Triathlonmodus zu durcheilen. Das Jubiläum hat sogar den ehemaligen Hawaii-Finisher Jörn Lungershausen aus der Schweiz anreisen lassen. 

 

Anbei ein paar Impressionen.