Europameisterschaft Duathlon – Soria, Spanien

28. April 2017

Soria is a city about two hours north of Madrid and set at 1500m above sea level. The main attraction of using the city for the European Duathlon championships is the fact that the center of the town could be used for the transition and run portion of the race totally within the city center which was a great opportunity for the crowds. The local hills then provided the perfect setting for the cycle.

 

Hier klicken und weiterlesen.


Radtourenfahrt und Saisoneröffnung

23. April 2017

Am 23.4. fand die vom Pulheimer SC organisierte Radtourenfahrt (RTF) statt. Auch wenn die Temperaturen am Morgen noch recht kühl waren, fanden sich auch einige Pulheimer Triathleten zum Start um 9:00 Uhr ein, um (überwiegend) die 74km-Tour über Büsdorf, Rath und Glesch unter die Reifen zu nehmen. Und dies lohnte sich durchaus: Bei bestem Sonnenschein wurden die Temperaturen im Laufe des Tages angenehmer, und auch die Tour selbst war hervorragend organisiert - inklusive Kaffee, Kuchen, Kölsch und Wurst zum Abschluss. Danke an unsere Vereinskollegen für eine tolle RTF!


Staffellauf Pulheim: Wieder das Podium für die Pulheimer Triathleten!

15. Januar 2017

Mit einem tollen Ergebnis konnten die Triathleten ins neue Jahr starten: Mit Platz 3 verteidigte die erste Staffel, bestehend aus Paul, Hagen und Ger (die jeweils zweimal den Staffelstab über die Laufstrecke trugen) in einer Zeit von 2:30:14 den Platz auf dem Siegertreppchen und musste sich nur dem Team von Bunert und des KTT01 geschlagen geben. ...

 

Hier klicken und weiterlesen.


PSC-Triathleten spendeten für krebskranke Kinder

12.November 2016

Wie schon im letzten Jahr sammelten die Triathleten des Pulheimer SC Geld für einen wohltätigen Zweck. Am vergangenen Wochenende wurden dem Förderverein für krebskranke Kinder und Vorstandsmitglied Monika Burger-Schmidt 1350 Euro übergeben. ...

 

Hier klicken und weiterlesen.


Marc wird deutscher Meister

Unser Neuzugang Marc Zewe, in der Vergangenheit als Querfeldein-Spezialist für den Pulheimer SC auf dem Rad erfolgreich, gewann am Wochenende in Östringen im Kraichgau den deutschen Meistertitel im Cross-Duathlon in der Altersklasse M45. Nach 7 km laufen, 24 km auf dem MTB und einem abschließenden Lauf über 3,5 km distanzierte er die Konkurrenz deutlich.

 

HIER klicken und weiterlesen.


Ilonka's Tri-Triologie: Krefeld, Köln und Ratingen

Es begann mit Krefeld am 28.08.16, wo ich in der Kategorie Frauen gewertet wurde und als Startpassinhaberin nur den Sprint- und nicht den Volkstriathlon, machen konnte. Am Ende ist es doch gut ausgegangen und ich habe den 2. Platz der Frauen gemacht (Sprint 500-20-5) mit einer Zeit von 1:21:10h. Der Tag war ja extrem heiß und als ich die Finisher der Olympischen Distanz im Zieleinlauf sah, war ich froh, nur die kurze Strecke bewältigen zu müssen. ...

 

HIER klicken und weiterlesen.


Erster Landesliga Süd Wettkampf 2016 in Voerde!

Wir haben uns mit Kind und Kegel schon früh morgens um 6:45

Uhr getroffen. Jan hatte die Nacht wg. Magen-Darm nicht geschlafen, war bestimmt die Aufregung ;-). Mich (Dani) plagte eine kleine Erkältung. ...

 

HIER klicken und weiterlesen.


Duathlon Bonn: Zwei Ligastarts - und mehr!

Viele Pulheimer konnte man am 12.06. in Bonn antreffen: Zum einen standen hier sowohl Rennen der NRW- als auch der Verbandsliga an; außerdem wurde in diesem Rahmen auch die diesjährige Spendenaktion der Pulheimer Triathleten vorgestellt; dazu später mehr. Last but not least war Robert mal wieder als Sprecher an der Strecke und führte Teilnehmer und Besucher gewohnt fachkundig durch den Wettkampf...

 

HIER klicken und weiterlesen.


Vielversprechender Auftakt für das Verbandsliga-Team in Gladbeck!

Glaubte man dem Wetterbericht für Gladbeck für den 29.05. einige Tage vor dem Rennen, so musste man sich auf ein sehr regnerisches Vergnügen einstellen. Glücklicherweise war dem am Renntag selber dann doch nicht so: Trockenen Fusses konnten Mehmet, Georg, Jan und Jörn sich gegen 8 Uhr in der Wechselzone einrichten und sich mit den Gegebenheiten vertraut machen: 750m Schwimmen im 50-Meter-Becken, dann vier Runden auf dem 5,5 Kilometer langen Rad-Rundkurs und dann noch zwei 2,5-Kilometer-Runden für den Lauf...

 

HIER klicken und weiterlesen.


Saisonauftakt in Aachen-Brand!

Es begab sich an einem Sonntag, dem 24. Tag im April des Jahres 2016, eine kleine Abordnung des Pulheimer SCs in die westlichste Großstadt Deutschlands genannt Aachen. Voller Hoffnung und Zuversicht waren die drei unerschütterlichen Dreikämpferinnen namens Ilonka, Katharina und Angela gekommen, um sich gemeinsam mit der ebenso mutigen Athletin Michaela aus der Grafschaft Schleiden nicht nur gegeneinander, sondern auch gegen die Zeit zu messen...

 

HIER klicken und weiterlesen.